Thiruvananthapuram

Schatzkammern voll Gold und Juwelen

Um noch mehr Abwechslung in meinen Alltag zu bringen (bzw. um ein Training im Deutschunterrichten am Goethe-Insitut zu erhalten), bin ich in die Hauptstadt Keralas gereist. Eine Nachtreise im Zug gen Süden. Ich dachte mir, wenn die hier schon im Tempel so viel Gold und Juwelen finden, muss das ein gutes Zeichen sein (das ist der besagte auf dem Foto, vor ein paar Wochen haben sie eine Schatzkammer nach ewigen Zeiten geöffnet und zählen gerade das Geld. Es wird mehr sein, als zur Sanierung dieses indischen Bundesstaates nötig ist, aber ob es tatsächlich dazu genutzt werden kann, ist sehr sehr fraglich.) Nun und neben dem Hospitieren im Goethe Institut und dem Doktorarbeit vorantreiben, habe ich mir am Wochenende auch einen Ausflug ans Meer gegönnt. Man kann ganz gut erkennen, welche Rollen die Männer und welche die Frauen normalerweise am indischen Strand spielen (der Herr im kurzen Hellblau ist übrigens das Äquivalent zu Herrn Hasselhoff im roten Badeschlüpfer).

Frauen wartend am Strand

Die Herren plantschen im kühlen Nass

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Thiruvananthapuram

  1. Anni schreibt:

    Eine Frage (von mir mit geringen „indischen Kulturkenntnissen“): ist das normal dass die Männer mit kurzen Hosen & T-Shirt baden? (dass die Frauen bekleidet sein müssen ist mir ja bewusst…) Und warst Du hier baden, und wenn ja „wieviel“ Kleidung muss man als Frau/(Ausländer?) eigentlich anhaben?

    • katja schreibt:

      Ja, die Männer baden mit Schlüpper und manchmal mit T-Shirt/Hemd. Ich war auch kurz baden, weil’s ne touristische Region ist und andere auch baden waren. Hatte T-Shirt und kurze Hose an. Bikini geht eigentlich nur in Goa, oder wenn man sich absolut nix aus hundert neugierigen Augen macht 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s