Onam

Jedes Jahr zum Ende der Monsun-Zeit wird in Kerala Onam gefeiert. Dieses Fest zeichnet sich insbesondere durch Blumenteppiche aus, die jedes Haus für diesen Tag kreiiert. Ich durfte auch mitmachen (auf dem Bild mit meiner Gastmutter). Am Nachmittag/ Abend wird rituell Licht entfacht. Und als besonderes Schmankerl haben die Damen der Großfamilie einen Tanz einstudiert und vorgeführt. Ich war für den Exotenbonus auch mit von der Partie 🙂 Und dafür natürlich ordentlich in Schale geworfen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Onam

  1. Anni schreibt:

    Wirklich fantastisch was man mit Blumen machen kann!
    Und der Sari steht Dir übrigens gut! 🙂

    Liebe Grüsse & Küsse!!

  2. Lydi schreibt:

    Der Teppich sieht ja toll aus und du im Sari erst recht! Schöne Bilder. Liebe Grüße Lydi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s