Noch immer Regenzeit in Kerala

Ebenso stressig wie der Beginn war auch das Ende meiner Reise: Nach verspätetem Flug und ewig langer Gepäckwarterei mit überteuertem Taxi durch die Nacht gedüst, vom Flughafen zum Bahnhof. Wegen viel Regen und viel Verkehr dauerte das eine Stunde, und ich hatte doch nur 40 min bis der letzte Zug fährt, der mich an mein Ziel Kannur bringen sollte! Also 20 min zu spät am Bahnhof! Aber siehe da: mein Zug fährt gerade erst ein! Manchmal hat die fast schon planmäßige Verspätung der Indian Railways durchaus sein Gutes. Gegen 23.45 war ich schließlich bei meiner Gastfamilie und hier ist seitdem Gewusel ohne Ende. Mit dem Arbeiten ist das nicht so einfach, aber das hab ich mir für die ersten Tage eh nicht anders gedacht. Viele Kinder, viele Erwachsene, alle sagen Hallo und wollen Bilder von daheim sehen und und und…
Also alles prima. Selbst das Wetter, das immer noch regnerisch ist, aber dabei eben nicht so heiß, 25 Grad vielleicht. Die Keralesen meckern ein wenig und bekommen Schnupfen, aber mir gefällt’s!

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Noch immer Regenzeit in Kerala

  1. Peter Müller schreibt:

    hallo katja
    toll das neueste im Blog zu lesen und wir sind auf weitere highlights gespannt. Wünschen dir noch viel Spass und Erfolg in Indien sowie euch beiden danach gute Fahrt und allzeit genug Luft auf den Reifen.

    Liebe Grüße

    Mam and Dad

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s